Wir fühlen uns den Grundsätzen nachhaltigen Wirtschaftens und sozialer Gerechtigkeit verbunden und lehnen die Ausbeutung von Natur und Menschen entschieden ab. Deshalb haben wir für unsere Partner, Lieferanten und natürlich uns selbst strenge Richtlinien aufgestellt, an denen wir unsere Tätigkeit ständig messen.

Wir bieten Dir eine Alternative für exklusiven Schmuck, den Du mit gutem Gewissen tragen kannst.

Made in Germany

100% Handarbeit

Als familiengeführtes Unternehmen mit Sitz in Deutschland haben wir volle Kontrolle über den gesamten Wertschöpfungsprozess.

Unser Schmuck wird in Handarbeit und mit viel Liebe zum Detail zu 100% in Manufakturen in Deutschland gefertigt.

Dadurch stellen wir sicher, dass unser Schmuck höchsten Qualitätsansprüchen gerecht wird und ausschließlich unter Einhaltung von ethischen Arbeitsbedingungen hergestellt wird.

CO2 Sparen

100% recyceltes Gold

Unser Gold kommt ausschließlich aus deutschen Scheideanstalten mit Responsible Jewellery Council (RJC) Zertifizierung, um die Einhaltung von strengen Umweltschutzmaßnahmen zu gewährleisten.

Dort wird Gold wieder aufbereitet anstatt es mit giftigen Chemikalien aus dem Erz der Erde zu lösen. Um nur zehn Gramm Gold zu gewinnen, müssen bis zu fünf Tonnen Erz bewegt werden. Neben Unmengen an CO2 gelangen dabei giftige Chemikalien wie Quecksilber und Cyanid in die Umwelt. Außerdem zerstört der Abbau ganze Landschaften, Flüsse werden gestaut, Wälder gerodet, Berge abgetragen, Menschen vertrieben.

Laut einer Studie des Instituts für Industrial Ecology (INEC) der Hochschule Pforzheim liegt der Energieaufwand für das Recycling für das von uns verwendete Gold um das 800-fache niedriger als bei der Förderung des gelben Edelmetalls aus Minen. Das führt zu einer um das 1000-fache besseren CO2 Bilanz als beim Primärgoldschürfen.

Daher haben wir uns aktiv für die Verwendung von recyceltem Gold entschieden, denn: nur Recycling schont die Umwelt nachhaltig!

Umwelt schützen

Kein Quecksilber

Auch die Gewinnung von Fairtrade-Gold kommt nicht ohne Verwendung von umweltschädlichen Chemikalien aus. Beim Recycling wird aus Altgold das pure Reingold gewonnen und für die Produktion aufbereitet. Recyceltes Gold ist daher von absolut identischer und nicht unterscheidbarer Qualität von neu gewonnenem Gold aus Minen.

Die Gewinnung von Edelmetallen belegt gemäß einer Untersuchung des Luxusgüterkonzerns Kering Platz 4 in der Rangliste der Materialien mit den höchsten Umweltauswirkungen.

Die Bergbau-Industrie ist weltweit größte Verbraucher von Quecksilber und verursacht rund 10% der Quecksilberbelastung des Planeten.

Diamanten aus dem Labor

Umweltfreundlich

VON KRONBERG verwendet ausschließlich im Labor gezüchtete Diamanten, die sich in ihren Eigenschaften und der chemischen Zusammensetzung von natürlich gewachsenen Diamanten nicht unterscheiden.

Auch diese Entscheidung haben wir ganz bewusst getroffen, da wir die schlechten Arbeitsbedingungen der Minen-Arbeiter und die negativen Umwelteinflüsse von Edelsteinminen nicht mehr hinnehmen wollen!

Die technologischen Fortschritte ermöglichen es, Diamanten unter exakt denselben Bedingungen, wie sie auch in der Natur vorherrschen, im Labor herzustellen. Die Ökobilanz ist dabei dramatisch besser als beim traditionellen Bergbau und gleichzeitig wird eine 100%ige Nachverfolgbarkeit der Herkunft sowie die Freiheit von Konflikten gewährleistet. Es ist auch bereits möglich Diamanten CO2 neutral herzustellen.

Genauso wie bei natürlichen Diamanten üblich werden auch unsere umweltfreundlich hergestellten Steine über 0,3 Karat von unabhängigen Zertifizierungsstellen (z.B. durch das International Gemological Institute (IGI) zertifiziert und qualitätsgeprüft. Zur eindeutigen Identifizierung wird den Steinen die Zertifikatsnummer per Laser eingraviert.

Für unsere Farbstein-Kreationen greifen wir außerdem auf unser Netzwerk an renommierten Edelsteinschleifern aus der deutschen Edelsteinstadt Idar-Oberstein zurück. Wir beziehen Edelsteine ausschließlich aus ethisch einwandfreien Quellen.

Schmuck mit gutem Gewissen

Respect Nature – Protect Live!

Wir glauben, dass das Engagement von Unternehmen einen Zweck haben muss, der den wirtschaftlichen Aspekt übersteigt.

Tief im Inneren haben wir alle schon immer gewusst, dass die Ethik hinter dem Diamant- und Metallbergbau höchst fragwürdig ist. Wir bieten Dir die Möglichkeit, das Ende der althergebrachten Bergbaupraktiken in Gang zu setzen und so die Fehler der Vergangenheit zu korrigieren. Trage Deinen Schmuck mit gutem Gewissen!

VON KRONBERG hat sich zum Ziel gesetzt unseren wertvollen Planeten zu beschützen und mit unserem Schaffen Verantwortung zu übernehmen. Was könnte wichtiger sein?

Folge uns auf Instagram